Existenzgründung im Gesundheitswesen und im Wellness-Bereich

Die Wirtschaftsbereiche Gesundheit und Wellness haben in den letzten Jahren sehr an Beachtung gewonnen. Viele Menschen haben diesen „Wohlfühlmarkt“ als Betätigungsfeld für eine Selbstständigkeit entdeckt. Sie arbeiten zum Beispiel als…

Teilselbstständigkeit anstelle einer vollständigen Selbstständigkeit

Sie sind in Ihrem Job unglücklich und spielen mit dem Gedanken zu kündigen, um sich selbstständig zu machen? Als Mutter von kleinen Kindern möchten Sie sich eine Tätigkeit schaffen, die sich an Ihre freie Zeit anpasst? Oder Sie sind sich…

Wie möchten Sie sich mit Ihrem Angebot erfolgreich am Markt positionieren?

Eine Positionierungsanalyse ist auf jeden Fall erforderlich, bevor Sie mit einem Produkt oder einer Dienstleistung an den Markt gehen bzw. Ihr Unternehmen gründen. Definieren Sie zunächst die Stärken und Qualitäten Ihres Angebots. Halten…

Selbstständigkeit: Alles neu oder doch alles beim Alten?

Stellen Sie auch fest, dass sich manches Negative aus dem früheren Angestelltendasein in der Selbstständigkeit wiederholt? Obwohl Sie nun endlich die Möglichkeit haben, Ihre Tätigkeit, Ihr Umfeld und Ihre Ziele neu zu gestalten? Sie…

Von Zuhause arbeiten oder ein Büro mieten

In der Startphase der Selbstständigkeit oder mit Kindern wählen viele Existenzgründer das Homeoffice als günstige Alternative zum ersten eigenen Büro. Das ist nicht in jedem Fall empfehlenswert und es gilt, die Vor- und Nachteile für sich…

Fünf Stärken, die Sie in Ihrer Selbstständigkeit unbedingt brauchen

Die US-amerikanische Unternehmerin Julie Rice hat einmal gesagt: “Es gibt keinen Fahrstuhl zum Erfolg; man muss schon die Stufen nehmen.“ Um für diese Stufen gut gerüstet zu sein, sollten Sie fünf wichtige Stärken trainieren: …

Angebotsannahme: Ausgebucht um jeden Preis?

Volle Auftragsbücher garantieren nicht immer erfolgreiche Geschäfte und hohe Gewinne. Sie können auch Folge von zu günstigen Angeboten oder auch von schlechter Abgrenzung sein. Es empfiehlt sich, dass Sie jeden angebotenen Auftrag…

Berufliches Ziel erreicht – und doch nicht glücklich?

Wenn man ein Ziel erreicht hat und dennoch unglücklich ist, kann es daran liegen, dass es vielleicht nicht das richtige war. Wichtig: Es sollte wirklich Ihr Plan sein!   Welches Vorhaben möchten Sie beruflich verwirklichen? Möchten…

Mit dem perfekten Businessplan eine fachkundige Stellungnahme erhalten und den Gründungszuschuss bei der Agentur für Arbeit beantragen. Fünf Tipps aus meiner Beratungspraxis.

Falls Sie aus der Arbeitslosigkeit heraus gründen und dafür einen Gründungszuschuss beantragen möchten, brauchen Sie unbedingt einen Businessplan. Auf seiner Grundlage wird auch die fachkundige Stellungnahme ausgestellt, die für die Beantragung…

Wer ist Ihr Zielkunde? Erstellen Sie einen Kunden-Avatar, damit Sie Ihren Wunschkunden finden.

Haben Sie eine neue Wunschzielgruppe, die Sie mit Ihrem Produkt bislang noch nicht erreichen? Oder können Sie Ihre Kernzielgruppe mit bisherigen Marketingmaßnahmen noch nicht so recht überzeugen? Dann sollten Sie sich unbedingt näher mit…