Unternehmen werden aus verschiedenen Beweggründen verkauft: vielleicht, weil der Inhaber älter oder krank ist und kürzer treten möchte, oder weil die nächste Generation die Nachfolge nicht antreten möchten, da sie andere Lebenspläne hat. Manchem Unternehmer fehlen oft auch die Energie und das Geld, um eine notwendige Modernisierung des Betriebes vorzunehmen. Für Sie bietet sich hier jedoch vielleicht eine Chance, die Selbstständigkeit über einen Unternehmenskauf zu realisieren.

Dennoch gilt es, die Vor- und Nachteile hierbei genau abzuwägen. Für die Unternehmensübernahme spricht, dass Sie sehr viel Zeit und Energie sparen, da Sie nicht mehr alles selbst aufbauen müssen. Der Grundstein des Unternehmens ist ja bereits gelegt. Sie können es jedoch gewinnbringend fortführen, indem Sie Ihre unternehmerischen Ideen einbringen und umsetzen. Andererseits finden Sie auch vorgefertigte Strukturen vor, die manchmal nicht so einfach zu verändern sind. Dies trifft vor allem zu, wenn Sie Personal übernehmen oder der bisherige Inhaber weiterhin noch etwas Mitsprache behalten möchte.

Es gibt einige Punkte, die Sie beim Kauf eines Unternehmens unbedingt beachten sollten:

  • Ermitteln Sie zunächst den Firmenwert und lassen Sie sich hierzu die Bilanzen der letzten drei Jahre vorlegen.
  • Machen Sie Bestandsaufnahme: Wie sieht die Zukunftsprognose für das Unternehmen aus? Wie ist die Gewinnerwartung in den nächsten drei bis fünf Jahren?
  • Prüfen Sie, ob die Kunden des Betriebes sich an den jetzigen Inhaber gebunden fühlen und eventuell mit der Übernahme abwandern könnten.
  • Das gleiche gilt für die Mitarbeiter: Werden diese bleiben, wenn Sie das Unternehmen nun leiten?

Wichtig ist natürlich auch, wie Sie den Kauf der Firma finanzieren möchten. Holen Sie sich hierfür ruhig mehrere Angebote von Banken ein.

Grundsätzlich wäre genau zu prüfen, ob es speziell für Sie und Ihre Geschäftsidee Sinn macht, eine Firma zu kaufen oder selbst aufzubauen. Das richtige Unternehmen, zur richtigen Zeit gekauft, kann jedoch ein Turbo für Ihren Erfolg sein.